Angebote zu "Pete" (137.742 Treffer)

Gutes Geld
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bis zum Platzen der US-Immobilienblase 2007 war nur wenigen bewusst, dass die herrschende Geldordnung ein Problem sein könnte. Und auch noch nach der Lehman-Pleite 2008 wurde außer der Niedrigzinspolitik der Zentralbanken zunächst nur die Regulierung bzw. Nicht-Regulierung der Finanzmärkte problematisiert. Mit der Ausweglosigkeit der dramatisch zunehmenden Verschuldung insbesondere der Staaten ist jedoch langsam ein noch viel größeres Thema ins Bewusstsein gerückt und klopft nun mit Macht an die Tür: das herrschende Geldsystem als solches - ein verrücktes, historisch gesehen noch sehr junges System, bei dem Geld nur als zinsbelasteter Bankkredit in die Welt kommt und die Zinsen mit Geld bezahlt werden müssen, das wiederum nur als zinsbelasteter Bankkredit in die Welt kommen kann. So muss ständig aufgeschuldet und das Bruttosozialprodukt gemehrt werden, oder das Schneeballsystem bricht zusammen, weil die Zinsen nicht gezahlt werden können. Es kann auf Dauer nicht gut gehen, wenn bei drohendem Schuldnerausfall den ´´systemrelevanten´´ Kreditinstituten mit noch mehr aus dem Nichts geschöpften Kreditgeld aus der Bredouille geholfen wird. Die Geldsystem-Frage wird außerhalb der Universitäten und etablierten Medien schon seit Jahrzehnten diskutiert, und es gibt eine ganze Reihe von Reformbewegungen mit teils sehr unterschiedlichen Ansätzen und mehr oder weniger großem Zulauf. Neuerdings finden Worte wie Währungsreform, Hyperinflation, Bankferien, Komplementärwährungen und Goldstandard aber auch in die öffentliche Diskussion Eingang; es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis das Thema auf dem Titel von SPIEGEL und FOCUS erscheint. Mit dem August 2011 erschienenen und bereits im Dezember 2011 nachgedrucktem Sonderheft ´´Gutes Geld´´ will Smart Investor einen Zugang für jedermann zum Mysterium Geld bieten. Aufgeteilt auf vier große Abschnitte beleuchten hochkarätige systemkritische Autoren 1. das Phänomen Geld und die Geschichte des Geldes, 2. die Alternativen zum herrschenden Geldsystem, 3. das Krachen im Gebälk der internationalen Finanzarchitektur und 4. was das alles für die Vermögensanlage bedeutet. Eine umfangreiche Liste mit Literaturempfehlungen und Internetquellen rundet das Heft ab zu einem umfassenden Kompendium zur Geldordnungsfrage aus marktwirtschaftlicher Sicht. Details entnehmen Sie bitte dem Inhaltsverzeichnis.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Geld
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´ Gratis Hörbuch inklusive ´´ Ob du verschuldet bist, gerade in den Beruf einsteigst oder überlegst, wie du dein Vermögen und Einkommen investierst - du musst dich mit deinem Geld befassen: Was du tust und nicht tust, hat gewaltige Konsequenzen. Die Bibel hat viel über den Umgang mit Gehalt, Schulden und Erspartem zu sagen - übersetzt für Berufseinsteiger, Paare und Studenten des 21. Jahrhunderts: ´´ Prioritäten - Geld ist nicht alles, sondern Jesus ´´ Arbeit - Sozialleistungen, Geld verdienen und Steuern ´´ Beziehungen - Wie du sie bewusst gestaltest ´´ Schulden - Leihe dir niemals Geld und wie du schuldenfrei wirst ´´ Budgetierung - Wie du Einnahmen verteilst und Ausgaben planst ´´ Sparen - Rente, Versicherungen und Investments aus biblischer Sicht ´´ Spenden - Warum, wie viel und an wen? ´´ Vererben - Hinterlasse ein Vermächtnis Dieses Buch zeigt dir Schritt für Schritt, was du machen sollst und wie du´s machst.

Anbieter: buecher.de
Stand: 24.08.2019
Zum Angebot
Geld aus dem Nichts
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wirtschaftsprofessor Mathias Biswanger erklärt den Prozess der Geldschöpfung. Die jüngste Finanzkrise hat deutlich gemacht, dass Banken und ihre Kreditvergabe in heutigen Wirtschaften eine entscheidende Rolle spielen. Allerdings sehen die meisten Menschen bis heute nicht, wie diese Kreditvergabe mit der Geldschöpfung zusammenhängt. Und solange wir das nicht begreifen, können wir auch das Funktionieren einer modernen Wirtschaft nicht verstehen. In seinem Buch beschäftigt sich Mathias Binswanger mit den Banken als Geldproduzenten: Sie leihen nicht Geld aus, welches vorher jemand bei ihnen deponiert hat, sondern sie schaffen neues Geld durch Kreditvergabe. Dank der Fähigkeit der Geldschöpfung ermöglichen Banken Wachstum, indem Investitionen finanziert werden können, ohne dass vorher gespart wird. Der Autor zeigt aber auch die Schattenseiten des Prozesses: Ein Großteil des von den Banken geschaffenen Geldes wird in einer modernen Wirtschaft für den Kauf von Wertpapieren oder anderen Vermögenswerten verwendet, was zu spekulativen Blasen und Finanzkrisen führt. Die Zentralbanken, die eigentlich den Prozess der Geldschöpfung kontrollieren sollen, sind allerdings seit der letzten Finanzkrise kaum mehr in der Lage dazu. Dies wirft die Frage nach Reformen auf. Das Buch ist für jeden, der wissen möchte, wie Geld geschaffen wird, welche Bedeutung dieser Prozess in einer modernen Wirtschaft besitzt und welche Probleme er verursacht. Verschiedentlich wird an Kontroversen in der ökonomischen Theorie angeknüpft, die aber allgemeinverständlich dargestellt sind. Das Buch ist gleichzeitig unterhaltsam und sachlich fundiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.08.2019
Zum Angebot
Geld! als Buch von Peter Rosei
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Geld!: Peter Rosei

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Kallmeyer Geld-Quartett
7,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Bei dem Spiel lernen Kinder Geld und Wertigkeit von Dingen richtig einzuschätzen. Was kostet ein Bleistift oder ein Tischtennisball? Ist ein T-Shirt...

Anbieter: edumero.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Betzold Rechengeld in Eurokasse
16,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Geld begleitet uns ein Leben lang. Daher ist es wichtig, frühzeitig den Umgang mit Scheinen und Münzen zu üben. Kaufen und verkaufen macht einen...

Anbieter: edumero.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Betzold Rechengeld in Eurokasse
24,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Geld begleitet uns ein Leben lang. Daher ist es wichtig, frühzeitig den Umgang mit Scheinen und Münzen zu üben. Kaufen und verkaufen macht einen...

Anbieter: edumero.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Betzold Magnet-Rechengeld in Kasse
89,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der richtige Umgang mit Geld will gelernt sein. Die meisten Kinder bekommen mit Schulbeginn erstmals regelmässig Taschengeld, mit dem sie sich...

Anbieter: edumero.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
edumero Spielgeld-Kasse
8,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Geld begleitet uns ein Leben lang. Daher ist es wichtig, frühzeitig den Umgang mit Scheinen und Münzen zu üben. Kaufen und Verkaufen macht einen...

Anbieter: edumero.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot