Angebote zu "Gehört" (170513 Treffer)

Wem gehört das Geld?
€ 6.99 *
ggf. zzgl. Versand

Rund 50% unserer Tageszeit denken wir über Geld nach - wie wir es bekommen, ausgeben, sparen, investieren oder leihen können. Auch in der Bibel und den Aussagen Jesu geht es erstaunlich oft um Besitz: 16 der 38 Gleichnisse Jesu handeln vom Umgang mit irdischen Schätzen. Wenn es um den Umgang mit unserem Geld geht, steht unsere Glaubwürdigkeit als Christen auf dem Spiel. Deshalb müssen wir mit dem Geld wie Verwalter umgehen - denn unser Geld gehört Gott. Aber als Verwalter von Gottes Geld haben wir einen Feind: Die Welt und ihre Werbemacher wollen, dass wir unser eigenes Geld und sogar geliehene Kredite für Konsum ausgeben und nichts abgeben. Aber Materialismus und Habsucht sind Götzen - und Geben ist seliger als Nehmen. Dieses Buch zeigt den biblischen Weg und weckt den Wunsch, ihn zu gehen. Einige Themen: . Welche Einstellung zum Geld und lehrt die Bibel? . Wie sollen wir Geld erwerben, sparen, anlegen, ausgeben und spenden? . Wie widerstehen wir den Verlockungen der Welt? . Lehrt die Bibel den Zehnten? . Was ist mit Glückspielen und Lotterie? . Besteht ein Zusammenhang zwischen Wohlstand und Großzügigkeit?

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Egmont Toys Spardose Gummibärchen weiß
€ 17.27
Angebot
€ 14.09 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 14.09 / )

Warnhinweis gemäß Spielzeugrichtlinie: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet

Anbieter: Danto.de
Stand: Dec 13, 2018
Zum Angebot
Egmont Toys Metallspardose Indianer
€ 7.15
Angebot
€ 6.25 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 6.25 / )

Warnhinweis gemäß Spielzeugrichtlinie: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet

Anbieter: Danto.de
Stand: Dec 11, 2018
Zum Angebot
Egmont Toys Metallspardose Pirat 2
€ 7.15
Angebot
€ 6.25 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 6.25 / )

Warnhinweis gemäß Spielzeugrichtlinie: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet

Anbieter: Danto.de
Stand: Oct 31, 2018
Zum Angebot
Wem gehört das Geld? als Buch von John MacArthur
€ 5.39 *
ggf. zzgl. Versand

Wem gehört das Geld?:Ein biblischer Leitfaden für den Umgang mit Gottes Reichtum. Nachdruck John MacArthur

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 7, 2018
Zum Angebot
Geld aus dem Nichts
€ 24.99 *
ggf. zzgl. Versand

Wirtschaftsprofessor Mathias Biswanger erklärt den Prozess der Geldschöpfung. Die jüngste Finanzkrise hat deutlich gemacht, dass Banken und ihre Kreditvergabe in heutigen Wirtschaften eine entscheidende Rolle spielen. Allerdings sehen die meisten Menschen bis heute nicht, wie diese Kreditvergabe mit der Geldschöpfung zusammenhängt. Und solange wir das nicht begreifen, können wir auch das Funktionieren einer modernen Wirtschaft nicht verstehen. In seinem Buch beschäftigt sich Mathias Binswanger mit den Banken als Geldproduzenten: Sie leihen nicht Geld aus, welches vorher jemand bei ihnen deponiert hat, sondern sie schaffen neues Geld durch Kreditvergabe. Dank der Fähigkeit der Geldschöpfung ermöglichen Banken Wachstum, indem Investitionen finanziert werden können, ohne dass vorher gespart wird. Der Autor zeigt aber auch die Schattenseiten des Prozesses: Ein Großteil des von den Banken geschaffenen Geldes wird in einer modernen Wirtschaft für den Kauf von Wertpapieren oder anderen Vermögenswerten verwendet, was zu spekulativen Blasen und Finanzkrisen führt. Die Zentralbanken, die eigentlich den Prozess der Geldschöpfung kontrollieren sollen, sind allerdings seit der letzten Finanzkrise kaum mehr in der Lage dazu. Dies wirft die Frage nach Reformen auf. Das Buch ist für jeden, der wissen möchte, wie Geld geschaffen wird, welche Bedeutung dieser Prozess in einer modernen Wirtschaft besitzt und welche Probleme er verursacht. Verschiedentlich wird an Kontroversen in der ökonomischen Theorie angeknüpft, die aber allgemeinverständlich dargestellt sind. Das Buch ist gleichzeitig unterhaltsam und sachlich fundiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Mein Geld gehört mir - Hans-Peter Wilhelmer
€ 1.79 *
zzgl. € 3.99 Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: Dec 8, 2018
Zum Angebot
Leih mir Dein Leben (Ungekürzt) (MP3-Download)
€ 4.99 *
ggf. zzgl. Versand

Mit 55 Jahren gehört Klaus Bollmann, genannt ´´Schraube´´ fast schon zum alten Eisen. Als der gutmütige Staubsaugervertreter unfreiwillig arbeitslos wird und nach unzähligen erfolglosen Bewerbungen in die Hände des zwielichtigen Jobvermittlers Gerd Zwinger gerät, ändert sich alles. Plötzlich steht Bollmann am Fließband einer Bochumer Tierfutterfabrik und schuftet in mörderischen Schichten unter menschenverachtenden Bedingungen. Unter den Augen eines rassistischen Vorarbeiters und einer unersättlichen Betriebsführung erkennt er, dass der ausbeutende Wahnsinn Methode hat. Als ihm auch noch seine zickige Freundin Gudrun die Hölle heiß macht und er nicht länger gewillt ist, für einen Hungerlohn zu malochen, spitzen sich die Ereignisse zu. Kurz vor Weihnachten dreht Bollmann durch - und rebelliert gegen das System. Andy Lettau, wurde 1966 geboren, war bereits in der Werbebranche tätig, gründete einen Hörbuchverlag und verfasste einige Werke als Ghostwriter. Erst später beschloss er Thriller zu verfassen, dessen Recherchen ihn rund um die Welt führten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Mein Leben gehört mir
€ 14.80 *
ggf. zzgl. Versand

Aus einem behüteten Elternhaus hinein in die große weite Welt. Allein, knapp an Geld, ohne Wohnung, ohne Arbeit versucht Anne in Ostberlin 1987 Fuß zu fassen. Es gelingt ihr, einen Job zu finden und gleichzeitig eine große Liebe. Das junge Paar will die DDR verlassen, doch statt dessen landen beide im Stasi-Gefängnis. Getrennt voneinander beginnt für jeden von ihnen eine Zerreißprobe, die oft bis an die menschliche Grenze geht. Dank ihrer West-Freunde Thomas und Anouk, die mit großem Aufwand an ihrer Freilassung beteiligt waren, können sie schließlich ausreisen und haben einen guten Start in Hamburg, finden schnell eine Arbeit, eine Wohnung und gewöhnen sich an ihre neue Umgebung. Doch Anne gerät erneut in ein Gefängnis, - ein Gefängnis, das Pieter mit seiner rasenden Eifersucht und fanatischem Kontrollzwang ihr bereitet. Er beobachtet Anne, wenn sie zur Arbeit geht, holt sie von der Arbeit ab, versucht jeden Schritt zu analysieren und Anne muss Rechenschaft ablegen, wo sie war, mit wem sie spricht, was sie denkt.Nach der Grenzöffnung 1989 gibt es zu Weihnachten ein glückliches Wiedersehen mit Annes Eltern und Geschwistern. Auch beruflich kann Anne die ersten Erfolge verbuchen. Aber das Zusammenleben mit dem despotischen Pieter macht sie krank. Sie traut sich nicht, andere Menschen um Hilfe zu bitten und zieht sich ganz in sich selbst zurück. Nur in ihren Träumen findet sie Ermutigung und Halt, um zu überleben. Ein Jahr später eskaliert die Situation. Nach einer ehelichen Vergewaltigung hat Anne plötzlich ein Messer an der Kehle. Es folgen Wochen in Trance, mit Würgemalen am Hals, blauen Flecken am Körper sowie einem Einstich über dem Brustbein. Anne kann bei einer Freundin unterschlüpfen und will mit Pieter brechen. Sie zeigt ihn bei der Polizei an. Doch die Polizei kann nichts machen: Es ist noch nicht ¿genug¿ passiert. Pieter ist zerknirscht, er zeigt Reue und fleht Anne an, zu ihm zurückzukommen. Sie glaubt ihm, nur um einige Wochen später zu erkennen, dass Pieter sich nicht geändert hat. Er übernimmt wieder die Kontrolle über Anne und droht ihr mit funkelnden Augen: das nächste Mal mach ich es so, dass keiner etwas mitkriegt und du nicht mehr zu Arzt rennen kannst! Ein Jahr der Tränen, der Angst und der Verzweiflung beginnt, immer dicht am Rand der Selbstzerstörung. Nur Pieter blüht auf. Und finanziell geht es ihnen gut: ein zweites Auto, Urlaubsplanung Nach außen hin scheint alles perfekt, nur in Anne ist es schwarz wie die Nacht. Leben oder Sterben - Kämpfen oder Ergeben Die Autorin (1967 in Güstrow geboren) erzählt ihre eigene Geschichte, - die Geschichte einer Frau, die trotz aller Widrigkeiten nicht aufgibt und letztlich ihr Leben zurückgewinnt. »Das Erlebte hat mich aufrecht stehend gemacht!« Ein Buch, das Frauen in ausweglos erscheinender Situation Mut machen kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Wem gehört die Welt?
€ 36.00 *
ggf. zzgl. Versand

Der erste umfassende Report über die Machtverhältnisse im globalen Kapitalismus Sie heißen Larry Fink, Stephen Schwarzman oder Abdullah bin Mohammed bin Saud Al-Thani. Mit ihren Billionen schweren Fonds legen Blackrock, Blackstone oder Qatar Investment mehr Geld an als Deutschland erwirtschaftet. Sie dominieren längst die zentralen Felder der Weltwirtschaft und konzentrieren Geld und Einfluss wie nie zuvor. Doch wer sie wirklich sind und welche Ziele sie verfolgen, wusste bisher niemand. Die 200 mächtigsten Akteure des Weltfinanzwesens, die hier im Porträt vorgestellt werden, versammeln zusammen mehr als 40 Billionen US-Dollar - das sind 60 Prozent des Buttoinlandsprodukts der Welt oder fast das Dreifache der Wirtschaftsleistung der EU. Das Gesamtbild dieses neuen Kapitalismus ist bedrohlich: Denn die nächste große Krise wird vom ´´grauen´´ Kapitalmarkt und den ´´Schattenbanken´´ ausgehen, die in der Gier nach Renditen ungeregelt und ungezügelt wachsen. Mit über 50 Infografken und Tabellen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot